Music – Guitar & Saxophone

Julian Elsesser

Hi!

Mein Name ist Julian Elsesser und ich bin Musiker.

Meine Tätigkeiten liegen hauptsächlich in der Live Performance, darüber hinaus schreibe und produziere ich Musik, sowohl alleine, als auch im Team. Außerdem arbeite ich als Coach und Dozent im Bereich Gitarre und Ensemblearbeit.

Seit meiner frühen Jugend spielte ich Saxophon und Gitarre, sammelte meine ersten Band- und Bühnenerfahrungen und richtete den Blick auf die Bühne. Es war nur logisch meine Passion zur Profession zu machen und so studierte ich in Mainz „Jazz und Populäre Musik“ bei Jesse Milliner, Sebastian Sternal, Ulf Kleiner und Marc Oliver Klenk. Außerdem absolvierte ich 2013 den Popkurs in Hamburg und wurde 2014 noch einmal von Peter Weihe eingeladen daran teilzunehmen.

Im Folgenden ein kurzer aber wichtiger(!) Dank an meine früheren Lehrer und Inspirationen: Tom „Tornado“ Jahn, Robert Oursin, Jan „Kaiser“ Stürmer, Manfred „Boogie“ Englert, Volkmar Franz und Christian Felke für Ihren Beitrag mir die Musik näher zu bringen.

Schon während meines Studiums durfte ich vieles erleben: war Mitglied des Landesjugendjazzorchester Bayern, begleitete Gospel-Shows, wurde von Aida engagiert den Atlantik zu bespielen, oder durfte im ZDF Fernsehgarten Entertainer wie Andrea Berg, Jürgen Drews oder Uwe Busse optisch unterstützen. Das Highlight dieser Zeit war sicher mein Auslandsjahr in Istanbul, in dem ich nicht nur die türkische Musik etwas näher kennengelernt habe, aber auch deren Kultur und die Kultur vieler anderer Nationen, die sich in dieser Salatschüssel der Ethnien irgendwie versuchen zu vermischen. Neben einem wöchentlichen Engagement mit meinem Tanzpalast Trio in „Nina“, war ich Teil einer türkischen Rockband namens „Genemisiz“ und darüber hinaus Preisträger beim „genc caz gitar“-Award 2012(Junger Jazzgitarren-Preis) des Nardis Club.

Nach dem Studium war und ist der nächste Schritt mein Leben in Hamburg aufzubauen. Das klingt spannend. Ist es auch.

Mehr Infos über das was ist und das was kommt findet ihr in den anderen Beiträgen auf dieser Seite.

Danke für Euer Interesse.

Julian Elsesser

P.S. Schreibt mir doch mal, oder schaut euch mein Unterrichtskonzept an!

Julian Elsesser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.